Natur im Garten - Schaugarten
Natur im Garten
Das Hortus-Netzwerk

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es ist fünf vor zwölf für viele Pflanzen Insekten und Tiere

leider schon fünf nach für einige, die wir für immer verloren haben. Wir tragen dazu bei, vom Aussterben bedrohte Pflanzen und hier insbesondere Lilien (Lilium) Taglilien (Hemerocallis), Schwertlilien (Iris), Raritäten, sowie heimische Wildstauden zu erhalten und vor dem endgültigen Verlust zu bewahren.

Mit unserer Saatgutmischung heimischer Wildstauden für Biene & Co., kann man ein kleines Blütenmeer für Insekten schaffen. Macht alle mit, denn gemeinsam können wir mehr erreichen.

 

Wir engagieren uns bei:

Natur im Garten

Hortus Netzwerk

Deutsche Gartenbau Gesellschaft 1822 e.V. (DGG)

Gesellschaft der Staudenfreunde e.V. (GdS)

Europäische Liliengesellschaft e.V. (ELG)

Freundeskreis des Botanischen Gartens Erlangen e.V. (FBGE)

Netzwerk Pflanzensammlungen (NWPS)

Deutsche Genbank Zierpflanzen (DGZ)

Freundeskreis Kulturpunkt Bruck e. V. (FKB)

 

Aktuelles:


Wir stellen ein:

Gärtner/in - mit und ohne abgeschlossene Berufsausbildung

Arbeiter/in - mit und ohne Berufsausbildung 
Bewerbungen bitte per E-Mail an: stefanstrasser@live.de

 


Geöffnet und Verkauf Montag bis Samstag von 9 bis 19 Uhr nach vorheriger Anmeldung unter: +49 171 3156045


Die nächsten Führungen sind am: 
19. und 20. Juli um 18 Uhr. 21. Juli um 9 Uhr und 23. Juli um 18 Uhr. Mittwoch 18. Juli wegen TV Aufzeichnung in Erfurt geschlossen. Ausstrahlung 22. Juli 2018 um 08:30 Uhr im 

MDR Garten, Thema: Lilien.

Bitte weitersagen, Danke.



14. April bis 7. Oktober 2018 Landesgartenschau Würzburg
im Areal Stadtgarten am Food Court mit dem Beitrag: Rettet die Lilien und dem Beitrag: Lilien im Naschgarten in Permakultur. 
Vorträge am: 
12. August 2018 um 14 Uhr: Heimische Wildstauden für Biene & Co.




Ihre Königliche Hoheit Floria Landgräfin von Hessen tauft meine Taglilien Neuzüchtung Hemerocallis Hybride ´Landgräfin Floria´ (Quelle: Das Fürstliche Gartenfest)

18. bis 21. Mai 2018, Lust auf Lilien, die Lilien-Arche Präsentiert Lilien, Schwertlilien und Taglilien am Stand G 07 im Schloss Fasanerie 

Vorträge am:

18. Mai 11 Uhr Taglilien-Taufe mit Landgräfin Floria
19. Mai 14 Uhr Neues aus der Welt der Lilien und ihre Verwendung im Staudenbeet.

20. Mai 16:30 Uhr Lust auf Lilien und ihre Verwendung als kulinarische

Köstlichkeit und Heilpflanze.

21. Mai 12 Uhr Rettet die Lilien

 

Seit 01.12.2017 ist das Teilnetzwerk Lilium der Deutschen Genbank Zierpflanzen online. Stefan Strasser wurde vom Bundessortenamt in Hannover als Koordinator des Teilnetzwerk Lilium eingesetzt. Alle Liliensammler/innen und Züchter/innen sind aufgerufen mitzuirken.

Interessierte schreiben bitte an: stefanstrasser@live.de


Die Lilien-Arche in Erlangen wurde im September 2017 zum ersten

Natur im Garten - Schaugarten in Bayern gekürt.